Startseite
  Über...
  Post ist daaaa
  uruWAS??
  Vorher
  Gästebuch

 
Links
  meiner besten freundin ihre seite


http://myblog.de/anni-in-uruwas

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ganz am Anfang 

Meine Freundin und ich haben mal beschlossen, dass wir nach Kanada auswandern, wenn wir groß sind. Aber i-wie wollte ich jetzt schon weg, also habe ich beschlossen, mich für ein Auslandsjahr zu bewerben. Ich habe mich bei YFU für Australien und Südamerika beworben. Das Bewerbungsgespräch fand am 5.Juli 2008 statt. Als ich in den Sommerferien im Urlaub war, schrieb mir meine Mutter eine SMS, in der stand: YFU hat dich für Uruguay angenommen. Ich bin dann vor Freude erst mal fast aus den Latschen gekippt.

Kurz danach

Die einzige Reaktion, die meine Verwandten gegeben haben, als ich ihnen gesagt habe, dass ich für ein Jahr nach Uri gehe, war ungefähr so: URUGUAY?! Echt eine tolle Ermunterung so für den Anfang. Und die meisten wissen noch nicht einmal, wo Uruguay liegt. Falls ihr das auch nicht wisst, könnt ihr ja mal mein Video gucken. So viel dazu. Nachdem sich meine Verwandten dann von ihrem Schock erholt haben kamen erst mal Glückwünsche und solche Sachen.

AAAH!!! Meine Zähne!

Als ich in den Sommerferien in den Urlaub gefahren bin, hieß es noch, dass mir meine Weisheitszähne und meine "4er" gezogen werden sollten, damit in meinem Mund Platz ist für die anderen Zähne und die Zahnspange. Als auf einmal von Uruguay die Rede war, hieß es nur noch Weisheitszähne. Die wurden mir dann auch am 12.08. gezogen. Alle haben gesagt, dass es schlimm ist, war es aber nicht, also habt keine Angst Leute^^ Jedenfalls kriege ich jetzt erst mit 17 meine Zahnspange, also in der elften Klasse. Toll, ne? Aber ist immer noch besser, als in Uruguay eine Zahnspange zu haben.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung